Seit Urzeiten werden Schneeschuhe wie diese in Nordamerika für die Jagd in Schnee und Eis verwendet. Sie ermöglichten den Inuit und Indianern Nordamerikas, später auch Trappern und Fallenstellern lautloses Fortbewegen, so daß die Tiere nicht aufgeschreckt wurden.

Der Iverson Outdoors Schneeschuh hat eine sehr breite Auflagefläche und eignet sich daher besonders gut für weitläufiges, hügeliges Gelände mit tieferem Schnee. Durch die runde Form des hinteren Bereichs ist man auch in gestrüppreichem Gelände wendig. Für den Rahmen wird das besonders zähe und dennoch sehr elastische Holz der Weißesche verwendet, es stammt aus den Hartholzwäldern in Michigan, Wisconsin und Minnesota.

JETZT KAUFEN | 468 EURO