In einem Notfall kann es schon mal sein, dass keine Batterien zur Hand hat. Salz und Wasser zu besorgen sollte hingegen kein Problem sein. Und das ist auch schon alles, was man braucht, um die durch Salzwasser betriebene LED Laterne von Mizusion zum Laufen zu bringen.

Einmal in Gang gesetzt, kann die Laterne bis zu 80 Stunden lang betrieben werden. Das Salzwasser reagiert zusammen mit Sauerstoff und Magnesium und erzeugt so die positiven und negativen Elektronen, die benötigt werden, um Strom zu erzeugen. Also einfach von oben Salzwasser in in die Lampe gießen und auf die Apokalypse warten – oder auch einfach nur auf den nächsten Stromausfall.

JETZT KAUFEN | 53 Euro