Manchmal erfüllen sich Industriedesigner auch einmal ganz persönliche Herzenswünsche. So auch der Leipziger Felix Monza, der für den Nachwuchs mit seinem Moto Rocker sein persönliches Schaukelpferd der Moderne geschaffen hat. Der Sitz ist aus Leder, die Farbe frei wählbar. Noch besser: Der Name des Fahrers kann in den Rahmen eingraviert werden.
JETZT INFORMIEREN