Wer auf der Suche nach einem E-Bike ist, dass nicht wie ein Rasenmäher aus dern 80er Jahren aussieht, der sollte sich das Bella Citta des Schweizer Herstellers Velocipede Fogliaverde einmal genauer anschauen. Inspiriert von den eleganten, qualitativ hochwertigen Kult Fahrrädern früherer Tage greift der Hersteller hierein klassische Design auf und ergänzt es um die heute verfügbare, moderne Technologie. Auf den ersten Blick ist es nicht ersichtlich, doch es handelt sich hier um ein extrem leichtes E-bike. Aber keine Kabel, keine sichtbare Batterie. Ein Wunderwerk der Technik. Und das System gewinnt Energie zurück – im Idealfall muss es nie aufgeladen werden.
JETZT INFORMIEREN